Nehmen Sie Bußgeldbescheide nicht klaglos hin. Wir stellen Ihnen Anwalt und einen Gutachter zur Seite, die sich Ihres Falles annehmen!

  • Aktuelles

    Kategorien

    Neueste Beiträge

    Es gibt einige Städte und Regionen, in denen besonders viel geblitzt wird. Dies kann damit zu tun haben, dass die Geschwindigkeitsüberwachung nicht nur von der Polizei übernommen wird, sondern beispielsweise auch Ordnungsämter aktiv sind oder gar Unternehmen aus der Wirtschaft mit dieser Aufgabe beauftragt werden. Bei Kraftfahrern stößt dieses Verhalten oft auf wenig Verständnis, vergleichsweise häufig wird den Kommunen vorgeworfen, sie würden auf diese Weise nur ihre Haushaltskassen aufbessern wollen. Der Vorwurf der so genannten „Geldmacherei" ist weit verbreitet.

    Im vergangenen Jahr zeigte sich der Frühling zu einem äußerst frühen Zeitpunkt und wusste zugleich mit herrlichem Wetter zu beeindrucken. In diesem Jahr ist die Situation ähnlich, in weiten Teilen der Republik zeigte sich der Frühling für längere Zeit von einer schönen Seite. Die sonnigen Tage verleiten viele Autofahrer dazu, vergleichsweise früh von der Winterbereifung zur Sommerbereifung zu wechseln.

    Übersicht der damit einhergehenden Änderungen

    Die zum 1. Mai 2014 in Kraft getretene Punkte-Reform führte zu zahlreichen Änderungen, über die Autofahrer sowie andere Verkehrsteilnehmer Bescheid wissen müssen.

    Unser Bußgeldrechner ermittelt auf Basis der gefahrenen Geschwindigkeit, dem Ort des Vergehens und der Art des Fahrzeugs die Höhe des Bußgeldes, die Zahl der Punkte in Flensburg und ein mögliches Fahrverbot.

    Beispiel

    Ort des Vorfalls: 
    innerorts
    km/h über der zulässigen Geschwindigkeit: 
    20 km/h
    Mit welchem Kraftfahrzeug (KFZ)
    wurde die Überschreitung begangen?
    PKW oder sonstige KFZ bis 3,5t

    Ergebnis: 35,- €  Verwarngeld

    Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr! Bei Benutzung von LKW/Bussen, bei schlechten Sicht- und Wetterverhältnissen, bei Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer sowie bei relevanten Voreintragungen im Fahreignungsregister können höhere Strafen und Folgen drohen.

    Bußgeldrechner ausprobieren

    < 1 2 3 4 5 6 >