Nehmen Sie Bußgeldbescheide nicht klaglos hin. Wir stellen Ihnen Anwalt und einen Gutachter zur Seite, die sich Ihres Falles annehmen!

  • Jenoptik TraffiStar S350

    Nach der erfolgten Detektion eines Fahrzeuges und der Feststellung einer Geschwindigkeitsüberschreitung wird anschließend, maximal 5 Meter nach dem der Messwert gebildet wurde, das Dokumentationsfoto gefertigt.

    Anschließend werden die ermittelten Messdaten zusammen mit den Standortdaten in einer Messdatei zusammengefasst, digital signiert und verschlüsselt. Unter zu Hilfenahme des zur Verfügung gestellten Auswerteprogramms kann dann das jeweilige Messfoto auf Authentizität und die Einhaltung der Zuordnungs- und Auswertekriterien überprüft werden.

    Da die Zulassung dieses Messgerätetyps erst Mitte des letzten Jahres erteilt wurde können auf Grund der noch geringen Fallzahlen zum momentanen Zeitpunkt noch keine Aussagen über eventuelle Messfehlerquellen gemacht werden.